pflegeheim-metropol-headline-2015

Medizinprodukte - Sicherheit:

Herr.N.Neitemeier

button vorwaerts

Gymnastik-Wellness
Snoozle-Raum-Metropol

“Snoezeln”

Bei gedämpftem Licht können die Bewohner hier im wahrsten Sinne des Wortes mit allen Sinnen entspannen, geht es hier doch vornehmlich um die sinnliche Erfahrung. Wichtig sei deshalb die Stimulation - insbesondere der Haut. So erleben die Bewohner mit basaler Stimulation die ungewohnte Art der Massage des gesamten Körpers. Über die Haut streicheln wir die Seele - sanftes Streicheln, Kraulen und Kitzeln vermitteln professionell unsere Ergotherapeuten.

Wellness

Die Bewegungs - Therapie

Wer rastet der rostet - so lautet das Motto der täglich angebotenen Morgengymnastik für unsere Bewohner. Die Bewegungsübungen in kleinen Gruppen im Tagesraum oder als Einzeltherapie im Zimmer bzw. im Bett sorgen dafür, dass die Mobilität unserer Bewohner so lange wie möglich erhalten werden kann. Zusätzlich besteht das Angebot Montag und Donnerstag an Bewegungsgruppen der Therapeuten des Unternehmens Spo-mobil teilzunehmen.

Wellnessbad-Metropol

Unser Wellnessbad

Einen wichtigen Stellenwert nimmt auch das Baden in unseren zwei Wellnessbädern ein. Stimmungsvolles Lichtspiel, Meditationsmusik, Naturklänge und Düfte mit gleichzeitigem Ausblick in Natur und Ferne, lassen den Bewohner und seinen Körper wieder bewusster wahrnehmen. Erfüllt das Wasser neben der Körperpflege doch auch die Funktion einer sinnlichen Stimulanz und Muskelentspannung.